Palettenregal KENO

Der wichtigste Faktor beim Bedienen von einem Regalsystem, ist die Sicherheit der eigenen Mitarbeiter

Jährlich kommt es von den Sicherheitsbeauftragten in Ihrer Unternehmung zu einer Lagerbegehung und einer Bestandsaufnahme. Wir stellen sicher, dass Ihr Lager den aktuellen Sicherheitsstandards entspricht.

Regalsicherheit

Sichere dir dein Regal

Der Arbeitgeber ist dazu rechtlich verpflichtet ein sicheres Arbeitsumfeld zu schaffen. Von den Schwerlastregalen in der Industrie gehen eine Menge gefahren aus. Sollten die Lasten nicht richtig eingehalten werden, kann es zu Einstürzen oder Verletzungen der Mitarbeiter kommen. Deshalb ist es bei den Lagerplätzen enorm wichtig, dass es eine sichtbare und bauliche Trennung gibt. Die Gefahr von Kollisionen mit anderen Staplern, mit den Regalen oder in der Halle umherlaufenden Personen erfordert höchste Vorsicht.

Palettenregal KENO
Palettenregale
Grid back wall 100x270 cm
Sale price€269,46
Anfahrschutz
KENO collision protection for corners 40cm
Sale price€37,97
Palettenregale
Push-through protection 190 cm
Sale price€47,50

Arbeitssicherheit

Mit Hilfe von Arbeitsschutzkleidung können Sie schon viele Unfälle vermeiden oder reduzieren. Sicherheitsschuhe und Helme sind die idealen Weggefährten für eine sichere Bedienung in Hochregallagerhallen.

Regalsicherheit

Die Industrieregale, Schwerlastregale oder auch Fachbodenregale werden häufig mit Hilfe von Gabelstaplern oder Ameisen bedient. Deshalb ist es enorm wichtig, dass die Ständer mit dem Rammschutz gesichert werden. Diesen bieten wir als komplette Planke oder als einzelne V-Komponente an.

Räumliche Trennung durch Rückwandgitter

Wie schnell passiert es, dass die Palette nicht korrekt mit dem Stapler aufgeladen wurde und anschließend zu weit über den Traversen steht?

Mit Hilfe der befestigten Rückwandgitter gibt es den optimalen Abstand von der Palette zu den darunter liegenden Traversen.

Der gelbe Anfahrschutz sticht unserem Staplerfahrern sofort ins Auge und schützt die Regalständer optimal.

Maik P.

Eure Fragen - Unsere Antworten

Warensicherung? Wie geht das?

Die klare Kennzeichnung von Lagerplätzen vermeidet, dass Ware in der Eile außerhalb der Lagerflächen oder sogar vor Fluchtwegen abgestellt wird.

Welche Schutzkleidung gibt es?

Es gibt mehrere Möglichkeiten die eigenen Mitarbeiter zu schützen. Bei Kleinteilregalen hilft es sogar mit Arbeitsschuhen und einer Warnweste für genug Sicherheit zu sorgen.

Was muss gesichert werden?

Grundsätzlich müssen alle Teile vernünftig auf einem Regal gesichert sein. Bei freistehenden Regalen raten wir daher immer zu einer Durchschubsicherung oder einer Gitterrückwand.

Wie häufig kommt es zu einer Regalprüfung?

Bei einer Neuanschaffung einer Industrieanlage ist es notwendig eine jährliche Regalinspektion durchzuführen.

Mehr dazu hier...